Follow

Hier bei Mastodon fotografiert niemand sein Essen.

@Jain @janboehm Yep. Aber mit etwas Glück setzen die Menschen die CW "Essen" oder "Food" darüber und/oder hashtaggen den Toot entsprechend. Hashtags lassen sich glücklicherweise sehr gut filtern hier 🙏

@wolf @janboehm 85 ist genug zur gelegentlichen Unterhaltung im Alltag...

@Jain @janboehm ich denke es ist eine Frage des richtigen Verhältnisses ;-)

@janboehm Hier bei Mastodon isst niemand. Hier wird noch gearbeitet!

@hesse Ich habe aber gestern... ging zwar nur um ein Bild, um das Resultat eines Rezept-Upgrades zu dokumentieren 😉 @janboehm

@hesse
Und mit dem Fahrrad gefahren ☝️

Übrigens esse ich gerade Schokolade. Soll ich mal ein Foto davon posten 😉 @janboehm

@janboehm

Sehr selten eher. Dafür viel Landschaft. Und Sonnenauf- und untergänge.

@janboehm
"Herr, die Not ist groß!
Die ich rief, die Geister
werd ich nun nicht los."

In diesem Sinne - harren wir der Kantinenfotos, die da kommen werden.

@janboehm sollte auch so bleiben.
Wobei - kleine Einschränkung - bei pixelfed können manche dieser Versuchung nicht widerstehen.

@janboehm
Hier werden eben die Ideen des Herrn Wissing angemessen goutiert:
"Mit dem Verzicht auf Fotos von Essen 🍽 sparen wir Energie!"
social.cologne/@Cityradler/108
@Cityradler

@weedmob

erwartbare Wortspiele mit 🧇 in 3.. 2.. 1..

@janboehm

@janboehm

Alles relativ:

#food, die Statistik sagt 23 Toots in einer Woche.
#foodporn, nur 7 Toots per Woche

@janboehm du kennst noch nicht die wahren abgründe des fediverse...

@janboehm es werden sogar alternative Bildbeschreibungen angefügt :smart:

https://nitter.nl/dvg/status/1524631621978234881
Und im Fediverse wird nicht alles mit KIs analysiert und monetarisiert. Das verbraucht auch viel.😃

@janboehm Wait a second: Ich darf auch eurem Server beitreten? 🤨😍

@ComicSans @janboehm

Wenn mich mein Adlerauge nicht täuscht, ist das sogar die gleiche Katze! Ich glaube ich bin da großem auf der Spur!

@janboehm
Da kennt jemand @opili noch nicht!
Von der Aufzucht/Saat, über den Kochtopf bis auf den Teller.
🐣 🌱 📷 🍽️ 🖼️

@janboehm Ich würde allgemein sagen, daß hier weniger Selbstdarsteller sind, und die, die es tun, kann man entfolgen, wenns nervt. Das Leben könnte so einfach sein.

@janboehm

...ausser Arte wenn sie neue Folgen "Stadt Land Kunst" in meiner timeline teasern.
Ach nee, warte, stimmt, die fotografieren das Essen *anderer*.

Sign in to participate in the conversation
edi.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!